Andrea Plümäkers
Andrea Plümäkers 

Angebote

Ich biete Ihnen in einem kleinen, geschützten Rahmen die Möglichkeit, Ihre Probleme und Fragestellungen in einem vertraulichen Gespräch zu erörtern. Besonders wichtig ist mir dabei, auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Befindlichkeiten empathisch und wertschätzend einzugehen.

 

Nach einer eingehenden Anamnese und der Erstellung Ihres psychischen Befundes kann dann anhand der gestellten Diagnose nach ICD10 eine psychotherapeutische Behandlung anschließen.

 

Sollte bei Ihnen oder Ihrem Kind bereits eine psychische Störung nach ICD10 diagnostiziert worden sein, kann ich auf dieser Grundlage ebenfalls die Therapie anbieten.

 

Je nach der zu Grunde liegenden psychischen Störung arbeite ich in der Psychotherapie mit folgenden Elementen:

  • Gesprächstherapie
  • Pferdegestützte Therapie
  • Entspannungsverfahren: Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson
  • Verhaltenstherapie

Es kann abhängig von der Diagnose Einzel- oder Gruppentherapie vereinbart werden. Bitte fragen Sie nach den derzeitigen Möglichkeiten!

 

Zur Terminabsprache kontaktieren Sie mich gerne per Telefon. Ich rufe auch gerne zurück, wenn Sie eine Nachricht hinterlassen.

 

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich bestimmte Störungen wie z.B. organisch verursachte psychische Störungen, akute Psychosen oder aber akute Suizidalität nicht oder nur begleitend behandeln kann. Darauf werde ich Sie schon im ersten Gespräch hinweisen und Ihnen nahelegen, sich an einen entsprechenden Facharzt zu wenden. Gegebenenfalls bitte ich Sie, eine ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung einzuholen.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Andrea Plümäkers